Unsere Welpen

Zeitweise haben wir Welpen aus ausgewählten Verpaarungen. 

An erster Stelle steht bei uns Gesundheit und Charakter, wir legen außerdem sehr viel Wert auf eine gute Sozialisierung und "Prägung". 

 

Unser MOTTO:

 

Charakter trägt keine Farbe!

 

Die Kleinen werden bei uns im Wohnzimmer oder Welpenzimmer  geboren- da schauen wir , wo sich die Hündin wohler fühlt.  Die Kleinen wachsen wohlgehütet mitten in der Familie auf. So lernen sie alles wichtige aus dem Alltag kennen und sind auf das Leben als Familienhund vorbereitet :

  • Auto fahren
  • Menschen in allen Altersklassen
  • verschiedene Tiere ( Zwerghasen, Pferde) , ebenso verschiedene Rassen ( große / kleine Hunde ) 
  • unterschiedliche Untergründe 
  • Alltagsgeräusche ( Geräusche CD sozialisiert auch auf die nicht alltäglichen Geräusche -> Feuerwerk, Sirene, jubeln )
  • Welpenspielplatz ( In- und Outdoor)
  • Boxentraining 

Wir trainieren den natürlichen Folgetrieb bei kleinen Spaziergängen , erst nur ums Haus und wenn sie in der 7/8. Woche sind bei gemeinsamen Ausflügen/ Abenteuern. 

 

Durch die Teilnahme an vielen Seminaren bei der Hundeforscherin und Hundetrainerin Katrin Scholz (KSI), ist es uns möglich , den Grundcharakter (solange Augen und Ohren noch geschlossen sind) der Welpen einzuschätzen und zu beurteilen. An diesen Eigenschaften kann man nichts ändern! Dies ist bis zum 12./13. Tag der Welpen möglich. Nach dieser Zeit vergeben wir unsere Welpen an Ihre Familien. 

 

Einige unserer Nachzuchten werden als Assistenzhunde oder Theraphiehunde ( Besuchshunde) ausgebildet, dies macht uns als Züchter besonders stolz. 

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne persönlich zur Verfügung! 

 

 


Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht mit Herz und Verstand haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 


Weite Anreise?!

Sie sind an einem unserer Welpen interessiert, haben aber eine weite Anreise? 

Kein Problem!

Gerne stellen wir unser hundefreundliches Ferienhaus zur Verfügung.